Kostenloser Versand ab € 69,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Kompetente & persönliche Beratung
(0043) 664 3107011
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Biovegan MEISTER Backpulver, 3x17g
Biovegan MEISTER Backpulver, 3x17g
Biovegan Meister Backpulver Mehr Triebkraft mit Reinweinstein . JETZT MIT NEUER REZEPTUR! Das Biovegan Backpulver mit Reinweinstein hat jetzt nicht nur einen neuen Namen sondern auch eine neue Rezeptur. Das Backpulver wurde...
1,19 € *
Biovegan Feine Speisestärke, BIO
Biovegan Feine Speisestärke, 250g
Feine Speisestärke besteht aus reiner Maisstärke, ist vielseitig verwendbar und völlig geschmacksneutral. Sie gibt Gebäcken und Kuchen eine feine und lockere Struktur, Desserts die gewünschte Konsistenz und flüssigen Speisen eine gute...
2,19 € *
Sonnentor Zimt Ceylon gemahlen, Packung
Sonnentor Zimt Ceylon gemahlen, 40g
Zimt ist etwas für Naschkatzen. Der erdig-holzige Geschmack passt in Milchreis, Kompotte und Kuchen passt. Sehr gut harmoniert das Gewürz auch mit allen Arten von Trockenfrüchten. Dahingehend sehr empfehlenswert ist ein süßes Cous-Cous...
2,29 € *
Hiel Qvark veganer Topfen, 250g
Hiel Qvark veganer Topfen, 250g
Hiel Qvark Darauf hast du gewartet, veganer Bio-Topfen für deinen selbstgemachten "Liptauer" oder Oma´s Topfengolatschen und Topfen-Palatschinken - endlich in bio und vegan nachkochbar! Rezept für die Qvark-Mohn-Torte: Für den Mürbteig:...
3,99 € *

Qvark-Mohn-Torte mit veganem Topfen


Für den Mürbteig: 150 g Pflanzenbutter Alsan zimmerwarm mit 300 g Dinkelmehl, 150 g Vollrohrzucker, einer Prise Salz, einem TL Weinsteinbackpulver und 2-3 EL kaltem Wasser flott zu einem Mürbteig verkneten und ihn 30 Min. in den Kühlschrank stellen

Für die Topfen-Masse: 500 g Sojajoghurt natur in einem Sieb mit Tuch ausgelegt abtropfen lassen (einige Stunden, am besten über Nacht), dann mit 250 g Qvark (veganer Topfen) und 100 g Vollrohrzucker, 30 g Maisstärke sowie abgeriebene Schale und Saft einer Zitrone gut verrühren, MyEyVollei für 4 Eier gut anrühren und verquirlen und unter die Topfenmasse mit dem Schneebesen ziehen

Für die Mohn-Masse: 70 g Mohn reiben, mit 100 ml Hafercuisine, 1 TL Zimt, Prise Salz und 2 EL Marmelade gut verrühren Nun zuerst den Mürbteig in die Form drücken und dabei einen Rand hochziehen, den Boden mit Marillenmarmelade satt bestreichen, darauf die Mohnschichte verteilen und zuletzt die Topfen-Masse hineingießen…im Rohr bei 175 Grad Ober-Unterhitze ca. 50 Min. backen, bis die Oberfläche und die Ränder leicht gebräunt sind – gutes Gelingen!


Fehlende/Nicht lieferbare Zutaten besorge dir bitte im lokalen Einzelhandel.
Für den Mürbteig: 150 g Pflanzenbutter Alsan zimmerwarm mit 300 g Dinkelmehl , 150 g Vollrohrzucker , einer Prise Salz , einem TL Weinsteinbackpulver und 2-3 EL... mehr erfahren »
Fenster schließen
Qvark-Mohn-Torte mit veganem Topfen

Für den Mürbteig: 150 g Pflanzenbutter Alsan zimmerwarm mit 300 g Dinkelmehl, 150 g Vollrohrzucker, einer Prise Salz, einem TL Weinsteinbackpulver und 2-3 EL kaltem Wasser flott zu einem Mürbteig verkneten und ihn 30 Min. in den Kühlschrank stellen

Für die Topfen-Masse: 500 g Sojajoghurt natur in einem Sieb mit Tuch ausgelegt abtropfen lassen (einige Stunden, am besten über Nacht), dann mit 250 g Qvark (veganer Topfen) und 100 g Vollrohrzucker, 30 g Maisstärke sowie abgeriebene Schale und Saft einer Zitrone gut verrühren, MyEyVollei für 4 Eier gut anrühren und verquirlen und unter die Topfenmasse mit dem Schneebesen ziehen

Für die Mohn-Masse: 70 g Mohn reiben, mit 100 ml Hafercuisine, 1 TL Zimt, Prise Salz und 2 EL Marmelade gut verrühren Nun zuerst den Mürbteig in die Form drücken und dabei einen Rand hochziehen, den Boden mit Marillenmarmelade satt bestreichen, darauf die Mohnschichte verteilen und zuletzt die Topfen-Masse hineingießen…im Rohr bei 175 Grad Ober-Unterhitze ca. 50 Min. backen, bis die Oberfläche und die Ränder leicht gebräunt sind – gutes Gelingen!


Fehlende/Nicht lieferbare Zutaten besorge dir bitte im lokalen Einzelhandel.
Zuletzt angesehen